.
 
themen 0115 00
Themeninfo I/2015

Lüften in Schulen

Kinder, Jugendliche und Lehrer verbringen heutzutage durch die verkürzte Gymnasialzeit und den häufigeren Ganztagsunterricht mehr Wochenstunden in Schulgebäuden als frühere Generationen. Moderne Schulgebäude sollen eine vielfältige Pädagogik ermöglichen und zum Lebensraum Schule beitragen. Neben den gesellschaftlich breit diskutierten pädagogischen Ansätzen gehören zum Thema zeitgemäße Schule auch Gebäude mit höherer Nutzerqualität.  weiter...
 
projekt 0715 00
Projektinfo 07/2015

Wärmespeicher in Form gebracht

Wärmespeicher aus dem Material Zeolith sind bisher noch Exoten. In einem Forschungsprojekt haben Wissenschaftler die Alumosilikate für den praktischen Einsatz in Wärmespeichern untersucht. Es gelang ihnen, die Energiedichte, Zyklenfestigkeit und die thermische Leistung deutlich zu verbessern. Die Forschungsarbeiten mündeten in dem Aufbau eines thermochemischen Speichers für ein Blockheizkraftwerk.  weiter...
 
150729 1 Plattform Triton Tidal Power Schottel
News 29.07.2015

Energie dank Mondkraft

Forscher entwerfen einen neuen Ansatz zur Energiegewinnung aus Gezeitenströmungen. Dazu kombinieren sie eine halbgetauchte Plattform mit mehreren, kleinen sogenannten Instream-Turbinen. Das macht das Gezeitenkraftwerk wartungsärmer als bisherige. Doch um eine möglichst hohe Energieausbeute zu erhalten, braucht es starke Wasserströmungen. In der kanadischen Bay of Fundy herrscht ein außergewöhnlich hoher Tidenhub mit mehr als 15 Metern. Dort soll das Wasserkraftwerk entstehen und ab 2017 den ersten Strom liefern.  weiter...
 
150619 1 HANEST Funktionsmuster TU Dresden GEWV

Solarthermie in Fernwärmenetze einspeisen

Die multifunktionale Nutzung von Fernwärmenetzen könnte schon mittelfristig ein wichtiger Schritt hin zu einer emissionsarmen Wärmeversorgung sein. In einem Forschungsprojekt untersuchten AGFW, Solites und TU Dresden die technischen Auswirkungen einer dezentralen Einspeisung solarer Wärme. Verschiedene Einbindungsvarianten werden zurzeit im Fernwärmenetz der Stadtwerke Düsseldorf erprobt.  weiter...
 
150519 1 Einblick Fertigung Supraleiter

Serienfertigung von Supraleitern startet

Nach dem Forschungsprojekt ist vor der Serienfertigung: Theva will mit einer neuen Produktionsanlage den Massenmarkt für Supraleiter erschließen. Der Hersteller möchte einen widerstandslosen Stromleiter anbieten, der sich schnell an verschiedene Einsatzgebiete anpassen lässt. Bislang waren die Anwendungen auf Nischen beschränkt.  weiter...
 
150512 1 Titelbild
News 12.05.2015

Energieforschung in Zahlen, Fakten und Projekten

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat zwei Berichte zur Energieforschung vorgelegt. Der Jahresbericht „Innovation durch Forschung“ stellt in elf Themenkapiteln die Technologieentwicklung und Forschungsaktivitäten vor. Der „Bundesbericht Energieforschung 2015“ zeigt in einer Übersicht alle Aktivitäten von Bundesregierung, Bundesländern und der Europäischen Union im Bereich der Energieforschung. Beide Publikationen illustrieren die Forschungsaktivitäten mit einer Vielzahl von beispielhaften Projekten.   weiter...
 
150624 GKM Klaus Metzger
News 24.06.2015

Nickel-Legierungen für höhere Temperaturen

Höhere Temperaturunterschiede können den Wirkungsgrad von Kraftwerken steigern und somit die CO2-Emissionen senken. Nach unten geben die Außen- beziehungsweise Umgebungstemperaturen die Grenzen vor, nach oben die Materialeigenschaften. In einem Forschungsvorhaben untersuchten Experten, wie sich dickwandige Rohrleitungs- und Armaturenbauteile bei einer geforderten flexiblen Fahrweise mit Temperaturen von bis zu 725 °C verhalten.  weiter...
 
150526 1 Teilansicht-Brenngaserzeugers-Diesel Brennstoffzellensystems OWI

Mobile Brennstoffzelle verstromt Diesel

Das neue autonome Brennstoffzellensystem wandelt geräuscharm – ohne Motor und Generator – Dieseltreibstoff in elektrische Energie. Das unter der Leitung des Oel-Waerme-Instituts in Aachen entwickelte System zur mobilen Stromversorgung hat seine Bewährungsprobe bestanden. Die Wissenschaftler bewiesen jetzt die technische Reife der modular aufgebauten Demonstratoranlage im Inselbetrieb.  weiter...
 
150721 1 Segmentbauweise Waermespeicher TUChemnitz Urbaneck

Große Wärmespeicher aus Segmenten bauen

Kostengünstige Wärmespeicher sind eine Schlüsselkomponente, um Abwärme und solare Wärme besser zu nutzen. Wissenschaftler der Technischen Universität Chemnitz und der Universität Stuttgart entwickeln gemeinsam mit den Ingenieuren der Farmatic aus Nortorf derzeit ein Konzept für einen Speicher. Dieser soll vor Ort aus einzelnen Stahl-Segmenten zusammengebaut werden. So lässt sich der Speicher flexibel in Größe und Form anpassen – das macht ihn gleichzeitig wirtschaftlicher.  weiter...
 
150713 Thermochemische Speicher

Chancen und Grenzen thermochemischer Speicher

Einundzwanzig Wissenschaftler trafen sich Ende Juni 2015 zu dem Workshop „Chancen und Grenzen thermochemischer Speicherung“. Das Bayerische Zentrum für Angewandte Energieforschung (ZAE Bayern) stellte in Garching die Ergebnisse des vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Projekts „Labor für thermochemische Speichermaterialien“ vor.  weiter...
 

Merkzettel

Veranstaltungen

03.08.2015 - 05.08.2015
Karlsruhe

Building energy performance and occupant behavior
25.08.2015 - 25.08.2015
Kiel

windWERT 2015
07.09.2015 - 10.09.2015
Berlin

DGS-Solar(fach)berater Solarthermie (Berlin)

Meistgelesen

Windstrom als Wasserstoff speichern
Weltgrößte Elektrolyse-Anlage eingeweiht
Thermochemische Wärmespeicher
Chancen und Grenzen thermochemischer Speicher
Energieeffiziente Schulen
Lüften in Schulen
Abwärme wirtschaftlicher nutzen
Große Wärmespeicher aus Segmenten bauen

BINE-Fachbuch

Die Reihe „BINE-Fachbuch” verbindet Forschungswissen mit der Praxis. Das aktuelle „BINE-Fachbuch” zum Thema „Kühlen und Klimatisieren mit Wärme” sowie Informationen zu weiteren Büchern der Reihe finden Sie hier...