.
 
170522 1 Fotolia 90418149 Interviewbefragung

Interviews zu Nichtwohngebäuden starten

Für eine Studie zu Nichtwohngebäuden startet jetzt eine breit angelegte Datenerhebung. Zunächst werden etwa 500 Eigentümer öffentlicher oder privater Nichtwohngebäude in 30-minütigen Interviews befragt und geben Auskunft zu Baualter, Nutzflächen, Nutzungstyp, Wärmeschutzstandard und Energieeffizienz der Gebäudetechnik. Anschließend sollen bundesweit bis zu 10.000 Eigentümer telefonisch oder online befragt werden. Mit der Befragung wurde das IFAK Institut für Markt- und Sozialforschung beauftragt.  weiter...
 
170522 1 Interview Portrait-Henning ISE

„Experimentierraum für Energieinnovationen“

Für den zweiten Teil des Ideenwettbewerbs EnEff.Gebäude.2050 sind Konzepte für einen zukünftigen internationalen Energiewettbewerb gesucht. Professor Hans-Martin Henning vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist Vorsitzender der Jury für diesen Bereich. Im BINE-Interview erklärt er, warum ein solcher internationaler Wettbewerb für Kommunen, Hochschulen und Baubranche attraktiv ist. Für Interessenten gibt es eine Informationsveranstaltung am 1. Juni 2017 in Berlin.  weiter...
 
themen 0217 00

Solare Prozesswärme

Rund drei Viertel des Endenergieverbrauchs der Industrie in Deutschland fällt für Prozess- und Raumwärme an. Vor allem im Niedertemperaturbereich bieten sich hier sowie im Sektor Gewerbe, Handel und Dienstleistung vielfältige Einsatzgebiete für solare Wärme an. Internationale Studien belegen das weltweite Potenzial dieser Technologie.  weiter...
 
170516 1 Screenshot c EWB

Webportal zu energieoptimierten Gebäuden und Quartieren

Nun ist die Webseite der Forschungsinitiative ENERGIEWENDEBAUEN online. Mit der neugestalteten Forschungsinitiative bündelt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie seine langjährigen Fördermaßnahmen Energieoptimiertes Bauen, Energieeffiziente Stadt und Energieeffiziente Wärme- und Kältenetze sowie die Forschung zu thermischen Energiespeichern und Niedertemperatur-Solarthermie und fasst sie unter einem Dach zusammen.  weiter...
 
170510 1 40Jahre Podium c BINE
News 10.05.2017

40 Jahre Energieforschung

Vergangene Woche am 2. Mai 2017 eröffnete Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries den Festakt zum Jubiläum „40 Jahre Energieforschungsprogramm in der Bundesregierung“ im historischen Konferenzsaal des BMWi in Berlin. Sie machte deutlich, dass Forschung und Entwicklung wichtige Bausteine in dem großen Modernisierungs- und Investitionsprojekt Energiewende in Deutschland sind.  weiter...
 
projekt 0517 00

Dunstabsaugung im Walzwerk

Aluminiumfolien und Bleche durchlaufen bei ihrer Herstellung im letzten Verarbeitungsschritt ein Kaltwalzgerüst. Zur Kühlung und Schmierung der Walzen werden dabei Walzöle aufgesprüht. Ein Teil dieser kerosinähnlichen Kohlenwasserstoffe verdampft und verdunstet in die Umgebungsluft. Große Absaughauben über dem Walzgerüst sammeln die kontaminierte Luft und führen sie einer Rückgewinnungsanlage zu.  weiter...
 
projekt 0717 00
Projektinfo 07/2017

Flexible Turbomaschinen stabilisieren das Stromnetz

Künftig müssen konventionelle Kraftwerke flexibler werden, um die schwankende Stromerzeugung der Erneuerbaren auszugleichen. Das erfordert modifizierte Gas- und Dampfturbinen. Diese müssen häufiger unter Teillast arbeiten, mehr An- und Abfahrzyklen überstehen und mit wechselnden Brennstoffen funktionieren. Die AG Turbo hat für diese neuen Rahmenbedingungen die Forschungs- und Entwicklungsziele im Programm ECOFLEX-turbo zusammengestellt.  weiter...
 
170428 1 PV-Forschung c Fotolia psdesign1

Forschen für den Umbau des Energiesystems

Zwei aktuelle Veröffentlichungen des Bundeswirtschaftsministeriums präsentieren Ergebnisse, Strategien und Projekte der Energieforschung. Der Jahresbericht „Innovation durch Forschung“ gibt einen detaillierten Überblick über Forschung, Mittelverwendung und die Märkte bei den erneuerbaren Energien und Effizienztechnologien. Der „Bundesbericht Energieforschung“ deckt das komplette Spektrum der Energieforschung kompakt ab und greift auch die Aktivitäten der Bundesländer, der Europäischen Union sowie die internationale Zusammenarbeit auf.  weiter...
 
170512 1 Stromtrasse Reparatur GHI BINE

Innovationen rechtssicher erproben

Die Bundesregierung ergänzt mit der am 10. Mai 2017 beschlossenen SINTEG-Verordnung das Förderprogramm „Schaufenster intelligente Energie – Digitale Agenda für die Energiewende“ (SINTEG). Sie schafft einen Rechtsrahmen, um neue Verfahren für eine sichere und stabile Stromversorgung bei hohen Anteilen an erneuerbaren Energien zu erproben und in die Praxis zu überführen. Dazu enthält die Verordnung eine sogenannte Experimentierklausel, die perspektivisch auch für weitere Bereiche der Energieforschung von Bedeutung sein könnte.  weiter...
 
170420 1 Mesoverkapselung
News 20.04.2017

Gebäude mit Salzhydraten klimatisieren

In vielen Bürogebäuden ist die Versorgung mit Kälte im Sommer genauso wichtig, wie die Heizung im Winter. Forscher entwickelten Salzhydrate, die sich als Speichermaterial in Kühldecken und zentralen Kältespeichern eignen. Der besondere Vorteil: Durch einen Phasenwechsel speichern sie Kälte mit hoher Energiedichte und auf dem für die Klimatisierung benötigten Temperaturniveau. Dadurch lässt sich die benötigte Kälte sehr effizient bereitstellen.  weiter...
 

Merkzettel

Veranstaltungen

31.05.2017 - 02.06.2017
München

Intersolar 2017
01.06.2017 - 02.06.2017
Berlin

8. Forum ElektroMobilität - KONGRESS
21.06.2017 - 22.06.2017
Berlin

BDEW Kongress 2017

Meistgelesen

Buchtipp

In „Performance von Gebäuden“ erläutern Wissenschaftler und Gebäudeexperten auf 330 Seiten, wie die Gebäudeperformance fundiert gemessen und bewertet werden kann. In Praxisbeispielen werden Kennwerte und Orientierungsgrößen für die Planung und den Gebäudebetrieb anschaulich dargestellt.

Fachbuch „Performance von Gebäuden“