.

News  – Nachrichten aus der Energieforschung

Kurzcharakteristik lesen

Forschung und Industrie der solarthermischen Kraftwerksbranche arbeiten an neuen Verfahren zur Betriebsüberwachung und Wartung. Foto: Solarthermisches Kraftwerk Arenales, Spanien.
© STEAG GmbH
Veranstaltungen im Juli 2018
13.06.2018

Mehr Strom aus Sonne

Regelmäßig informieren wir Sie über Veranstaltungen zu den Themen erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energieforschung. Diesmal für den Monat Juli. Im Fokus steht das 21. Kölner Sonnenkolloquium mit dem Titel „Mehr Strom aus Sonne – Intelligente Betriebs- und Wartungsverfahren im solarthermischen Kraftwerk“, das am 4. Juli 2018 in Köln stattfindet. 

Die Erfahrungen aus den solarthermischen und den konventionellen Kraftwerken zeigen: Zur Sicherung der Erträge über die gesamte Laufzeit des Kraftwerks müssen Komponenten und der gesamte Prozess regelmäßig überprüft werden. Forschung und Industrie der solarthermischen Kraftwerksbranche arbeiten daher an neuen Verfahren zur Betriebsüberwachung und Wartung.

Referenten aus den Instituten der DLR für Solarforschung und für Technische Thermodynamik sowie deren Partnerunternehmen geben Einblicke in aktuelle Arbeiten. Im Rahmen einer Posterausstellung werden weitere laufende oder kürzlich abgeschlossene Projekte vorgestellt. Desweiteren können die Forschungseinrichtungen des Instituts für Solarforschung und des Instituts für Technische Thermodynamik besichtigt werden.

Das Symposium wendet sich an interessiertes Fachpublikum aus Politik, Forschung und Wirtschaft.

Alle weiteren Infos zum 21. Kölner Sonnenkolloquium sowie die Kosten für die Teilnahme finden Sie hier.

Weitere Termine im Juli

Solare Lösungen für Gebäude und Quartiere
03. Juli 2018 in Ingolstadt

7. Fachforum Thermische Energiespeicher
03. Juli bis 04. Juli 2018 in Meerbusch

13th EUROPEAN SOFC & SOE FORUM
03. Juli bis 06.07.2018 in Luzern, Schweiz

Sektorenkopplung im digitalen Industrieland NRW
06. Juli 2018 in Düsseldorf 26.

C.A.R.M.E.N.-Symposium
"Märkte der Zukunft - erneuerbar & nachhaltig"
09. Juli bis 10. Juli 2018 in Würzburg

(je/dp)

Merkzettel