.
projekt 0418 00 b
Projektinfo 04/2018

Doppelt heizt besser

Bei Einfamilienhäusern mit geringem Energiebedarf sorgen immer häufiger Luft-Wasser-Wärmepumpen für die Wärmeversorgung. Sie können in Niedertemperatur-Heizkreise integriert werden bei deutlich geringeren Anschaffungskosten als Erdreichwärmepumpen. Forscher wollen die Effizienz der Systeme steigern, indem sie Gebäudeabluft als zweite Wärmequelle nutzen und den Wärmebedarf über optimierte Regelungssysteme weiter vermindern.  weiter...
 
projekt 0318 00
Projektinfo 03/2018

Energieeffiziente Modellfabrik

Eine in jeder Hinsicht multifunktionale, vielfach vernetzte Fabrik: Die ETA-Fabrik auf dem Campus der Technischen Universität Darmstadt ist zugleich Forschungsgegenstand, Großdemonstrator und Lernort. Sie vernetzt Gebäudehülle und industrielle Prozesskette technologie- und disziplinübergreifend in Einzel- und Verbundlösungen: Dadurch steigt die Energieeffizienz des Gesamtsystems.  weiter...
 


themen 0317 00
Themeninfo III/2017

Wirtschaftlichkeit energieoptimierter Gebäude

„Rechnet sich das wirklich?“ Das hört man häufig, wenn über energieoptimierte Neubauten oder Sanierungsprojekte gesprochen wird. Auch das Energieeinsparungsgesetz formuliert ein Wirtschaftlichkeitsgebot. Antworten sind nicht einfach. Deshalb werden zunächst die Begriffe Wirtschaftlichkeit und ökonomische Vorteilhaftigkeit geklärt.  weiter...
 
themen 0217 00

Solare Prozesswärme

Rund drei Viertel des Endenergieverbrauchs der Industrie in Deutschland fällt für Prozess- und Raumwärme an. Vor allem im Niedertemperaturbereich bieten sich hier sowie im Sektor Gewerbe, Handel und Dienstleistung vielfältige Einsatzgebiete für solare Wärme an. Internationale Studien belegen das weltweite Potenzial dieser Technologie.  weiter...
 


Basisenergie21 2017 00
basisEnergie Nr. 21

Kraft-Wärme-Kopplung

Kraftwerke liefern nicht nur elektrische Energie, sondern geben auch Wärme ab. Damit diese optimal genutzt werden kann, sollten die Wärmeabnehmer sich möglichst in der Nähe der Anlage befinden. Diese Anforderung erfüllen kleine, dezentrale Blockheizkraftwerke. Deren typische Einsatzgebiete sind Krankenhäuser, Bürogebäude, Industrie- und Gewerbebetriebe, Wohnsiedlungen sowie Ein- und Mehrfamilienhäuser.  weiter...
 
basis 13 2015 00
basisEnergie Nr. 13

Energieträger Holz

Pflanzen und Bäume speichern Sonnenenergie, produzieren Sauerstoff und wachsen immer wieder nach. Einen Teil der in Biomasse gespeicherten Energie können Menschen nutzen, um Wärme und Strom zu erzeugen.  weiter...
 


Merkzettel

Veranstaltungen

23.04.2018 - 26.04.2018
Sri Lanka, Sri Lanka

Windenergie und Netzintegration
07.05.2018 - 10.05.2018
Chicago, Illinois, USA

AWEA Windpower

Meistgelesen

Stromnetze – lokales Managementsystem
Die Stadt als virtueller Energiespeicher
Saisonale Wärmespeicher
Wärme im Bergwerk speichern
Wärmepumpentechnik
Doppelt heizt besser