.
Bewährte Inhalte des BINE Informationsdienstes im neuen Format
16.09.2010

Fraunhofer IRB-Verlag übernimmt Reihe „BINE-Fachbuch“

Seit dem 1. Juli 2010 hat der Fraunhofer IRB-Verlag in Stuttgart die Buchreihe „BINE-Fachbuch“ des BINE Informationsdienstes übernommen. Künftig werden alle neuen Titel im geänderten Format von 17 x 24 cm erscheinen und damit neue Möglichkeiten für die grafische Gestaltung eröffnen. Ein BINE-Fachbuch (bis 2009: „BINE-Informationspaket“) präsentiert aktuelles Wissen aus der Energieforschung für Planer, Architekten, Investoren, Bauherren, Berater, Studierende und andere Interessierte. Die derzeit 12 Titel der Reihe verbinden Forschungswissen mit der Praxis. Fachautoren stellen neue Energietechniken kompakt, aber umfassend vor – von der Planung bis hin zu Erfahrungen aus der Anwendung.

Energieeffizientes Bauen und erneuerbare Energien bilden einen aktuellen Schwerpunkt des Fraunhofer IRB Verlags und damit ein ideales fachliches Umfeld für die Titel der Reihe BINE-Fachbuch. Die Übernahme der Reihe bildet eine reizvolle Ergänzung um Themen moderner Energietechnologien. Das erweiterte Angebot bietet somit praxisbezogene Fachinformationen zu nahezu allen Fragestellungen aus diesen Themengebieten.

Als erste Neuerscheinung im neuen Format wird Ende des Jahres das BINE-Fachbuch „Erdwärme für Bürogebäude nutzen“ erscheinen. Prof. M. Norbert Fisch und weitere Mitarbeiter seines Instituts an der Uni Braunschweig stellen Systeme vor, mit deren Hilfe man das oberflächennahe Erdreich und Bauteile im Gründungsbereich zum Heizen und Kühlen von Gebäuden nutzen kann. Beispiele hierfür sind Energiepfähle, Erdwärmesonden und Fundamentabsorber.

 Das neue Verlagsverzeichnis der Reihe BINE-Fachbuch ist ab sofort unter www.bine.info als Download oder telefonisch unter 0228 – 923790 erhältlich.

Merkzettel

Das Cover des BINE-Fachbuch "Erdwärme für Bürogebäude nutzen"

Minicover
(300 dpi, jpg, 1,2 MB)