.

News  – Nachrichten aus der Energieforschung

Kurzcharakteristik lesen
Newsletter abonnieren

Das neue Webportal energiefoerdung.info
© BINE Informationsdienst
Relaunch energiefoerderung.info
10.04.2014

Förderdatenbank in neuem Design

Wer fördert in Flensburg den Einbau von Solaranlagen? Und wird der Erwerb eines neuen Brennwertkessels unterstützt? Diese Fragen beantwortet das Webportal energiefoerderung.info. Die Webseite wurde grundlegend überarbeitet, die Optik modernisiert und um weitere Funktionen erweitert. Der kostenfreie Service der vielfältigen Förderprogramme in Deutschland bietet den Nutzern zusätzlich interessante Neuigkeiten und Tipps, die zu einer erfolgreichen Antragstellung beitragen.

Wenn das Haus saniert werden muss, eine neue Heizung gebraucht wird oder die Fassade sowie das Dach gedämmt werden müssen, entstehen hohe Kosten. Ist zusätzlich der Einsatz von Solarenergie geplant, um das eigene Warmwasser zu erzeugen, ist daher häufig eine finanzielle Unterstützung notwendig, um das Vorhaben zu realisieren. Solche Maßnahmen zur Energieeinsparung und Nutzung erneuerbarer Energien werden von der Europäischen Union (EU), Bund, Ländern, Gemeinden und Energieversorgern gefördert.

Doch wie findet man die richtige Förderung? Hier bietet das Webportal energiefoerdung.info Unterstützung. Mit einem übersichtlichen Einstieg finden sich schnell Fördermöglichkeiten: Welches Förderprogramm infrage kommt, hängt vom Standort der geplanten Maßnahmen ab. Aus diesem Grund wird auf der Startseite per Postleitzahl oder die Suche über die Auswahl eines Bundeslandes angeboten. Der Nutzer kann zwischen Fördermöglichkeiten für eine Sanierung oder einen Neubau auswählen. Dabei können Privatpersonen ihre ganz individuelle Förderung zusammenstellen: Die Möglichkeiten reichen von der Energieberatung über Pelletheizung bis hin zu Energiespeichern und Passivhäusern.
So erhält der Nutzer alle relevanten Bundes- und Landesprogramme sowie gegebenenfalls Fördermöglichkeiten der Gemeinde und der Energieversorger aus Deutschland. Eine ausführliche Beschreibung des Programms sowie Informationen zur Antragstellung mit Kontaktadressen bietet das Webportal energiefoerdung.info zusätzlich an.

Förderkompass Energie für Profis

Die Webseite energiefoerderung.info basiert auf der Datenbank Förderkompass Energie. Diese bietet zusätzlich relevante Förderprogramme für gewerbliche, institutionelle und öffentliche Investoren in einer zentralen Datenbank und stellt die Informationen tagesaktuell bereit. Folgende Informationen enthält Förderkompass Energie:

  • Beschreibung der Förderkonditionen und Besonderheiten bei der Antragstellung
  • Antragsformulare, Merkblätter und Originaltexte der Richtlinien im PDF-Format
  • Angaben über die Kombinierbarkeit unterschiedlicher Programme
  • Adressen der Fördergeber und Antragsstellen– weiterführende Links

Fördermittel als Premium-Content

Für die individuelle Kundenberatung gibt es die Möglichkeit, die Inhalte des Förderkompass Energie in Kunden-Webseiten zu integrieren. So können Firmen ihren Mitarbeitern und Kunden Informationen über Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten aus erster Hand anbieten. Die unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten finden sich hier.

(mm)

Merkzettel

BINE-Abo

Newsletter abonnieren