.

Mediadaten

Mediadaten für 2017

1. Print-InfoDienste

BINE-Projektinfos

Unsere Projektinfos bieten auf 4 Seiten neue Ergebnisse aus der Energieforschung. Gründlich recherchierte Informationen präsentieren in übersichtlicher, kritischer und verständlicher Darstellung einzelne Projekten aus der Energieforschung.

Es gibt jährlich etwa 16 Ausgaben, die an in 4-5 Aussendungen an 5.327 Abonnenten per Briefpost und an 9.920 Abonnenten per E-Mail verschickt werden (BINE-Abo).

BINE-Themeninfos

Die Themeninfos fokussieren die Ergebnisse der Energieforschung auf ein Thema. Informationen aus Forschung und Praxis werden auf 20 Seiten projektübergreifend zusammengefasst. Die prägnante Darstellung bietet den Überblick über neue Konzepte, Systeme und Technologien.

Es gibt jährlich 2-3 Ausgaben, die einzeln an 5.072 Abonnenten per Briefpost und an 10.068 Abonnenten per E-Mail verschickt werden.

Abonnentenstruktur

18%   Energieberatung und Consulting
13%   Bildung und Ausbildung
13%   Forschung und Entwicklung
11%   Planung und Projektierung
11%   Architekten
05%   Politik, Verbände und Organisationen
05%   Privatleute mit Immobilienbesitz
05%   Kommunen
05%   Energieversorger
04%   Handwerk und Dienstleistung
...   und weitere ...

2. Website bine.info

BINE zeigt mit seinem Internetportal die Energieforschung von heute und damit Perspektiven für die Energieeffizienz und erneuerbare Energien von morgen.

Einige Resonanzzahlen:

  • Abonnenten BINE-Abo insgesamt: 19.549
  • davon Newsletter:  16.804

Besucherzahlen

visits 2017   230.535  
visits 2016   288.635  
visits 2015   330.609  
visits 2014   313.991  
visits 2013   293.374  

Hinweis: Alle Zahlen enthalten ausschließlich echte Besucher, d. h. Seitenaufrufe durch Suchmaschinen etc. sowie Mehrfachbesuche binnen 60 Minuten werden nicht berücksichtigt. Außerdem nicht berücksichtigt werden alle Besucher mit der Browser-Konfiguration „Do not track“. Die Auswertung erfolgt mit dem Tool Matomo (ehemals Piwik). Stand: 31. 12. 2017.

Merkzettel